Kultur & Events

Flevoland bietet schier unbegrenzte Möglichkeiten. Für Kultur, zum Entdecken, zum Genießen, für Festivals, ortspezifisches Theater und besondere Veranstaltungen. Wenn Sie sie noch nicht kennen, dann sollten Sie sie kennenlernen – die Festivals Lowlands, Wildenburg, Wijland, Sunsation und Zand und die Vorstellungen der Theaterkompanien Vis a Vis, Prins te Paard und Suburbia.

Festivals

# Genießen

Das Lowlands-Festival ist wohl jedem bekannt. Und von Defquon1 haben Sie vielleicht auch schon gehört. Aber außer diesen großen Events gibt es in Flevoland auch eine ganze Reihe kleinerer Festivals. Zum Beispiel die Kulturfestivals Wildeburg, Wijland und OORD, das Poesiefestival Sunsation und das Strandfestival Zand.

locatietheater

# Theaterspektakel

Flevoländer sind innovativ. Die Möglichkeiten, die dieses vom Menschen geschaffene Land bietet, sind für sie der ideale Nährboden. Ein kreativer Umgang mit dem verfügbaren Raum inspiriert mehrere Theatergesellschaften zu beeindruckenden ortspezifischen Vorstellungen. Unsere aktuellen Kulturtipps finden Sie weiter unten.

Veranstaltungen

Wasser, Wind und das neu geschaffene Land

Was viele Veranstaltungen in Flevoland miteinander verbindet, ist der Kampf gegen die Elemente. Ein gutes Beispiel ist Europas ältester Langdistanz-Triathlon, Challenge Amsterdam‑Almere. Aber auch bei der Almere Regatta und den Herings- und Fischereifesten auf Urk spielen Wind und Wasser eine Rolle.

Unsere heißen Veranstaltungstipps