Wassersport & Wasserspass

Bootfahren, Segeln, Windsurfen, Wakeboarden, Stehpaddeln, Kanofahren – welche Wassersportart geht hier eigentlich nicht? An der Küste von Flevoland können Sie sich rundum erholen. Unsere Strände sind schön ruhig. Staus gibt es hier nicht.

Wassersport

Auf dem Wasser geht es ab

Bootfahren, Segeln, Windsurfen, Wakeboarden, Stehpaddeln oder Kanofahren auf dem IJssel‑, Marker-, Gooi-, Eem- oder Veluwemeer – welche Wassersportart geht hier eigentlich nicht?

Hier kann man über neunzigtausend Hektar befahren.

Flevoland, der größte Polder der Welt!

Wasserspaß

ohne Stau an den Strand

Herrlich in der Sonne faulenzen? Die vielen Strände von Flevoland garantieren sorgloses Strandvergnügen. Bei einer Reihe davon ist das Wasser entlang der Küste flach. Also kein Stress, sondern unbekümmert schwimmen, treiben, sonnen oder mit den Kindern plantschen.

Mit dem Boot, Paddelbrett oder der Gummiente auf Entdeckungsreise.

Wassersport und Wasserspaß