Vogelkijkhut Lepelaarplassen

Beobachtungswand in den Feuchtwiesen – Lepelaarplassen

Die Feuchtwiesen sind im Frühjahr ein wahres Paradies für verschiedene Weidevögel. Silberreiher kommen das ganze Jahr hindurch zur Nahrungssuche hierher.

Kontakt

Adresse:
Almere
Route planen
Entfernung:

Öffnungszeiten

  • Die Runde um die Feuchtwiesen kann in beiden Richtungen zurückgelegt werden. Beginnen Sie beim Besucherzentrum De Trekvogel am Oostvaardersdijk und schlagen Sie den Trekvogelpad ein. Sie kommen an der Zugvogelwiese und einer Brücke mit einer Schleuse vorbei. Gehen Sie bei der nächsten Brücke nach rechts in den Lepelaarpad, der am Wasser entlang verläuft. Folgen Sie diesem Pfad mit allen Kurven einige Kilometer lang. Sie kommen dann von selbst an den Vogelbeobachtungsstationen vorbei. Letztendlich erreichen Sie den Oostvaardersdijk. Die Strecke ist insgesamt ungefähr acht Kilometer lang.

Hotspot

Hier schon mal ein Vorgeschmack

Heb je een tip over Flevoland die je graag wilt delen?

Meld je tip hier aan