Waterloopbos

Besuch von Waterloopbos und Urk

Durch den Kampf gegen das Wasser haben die Niederländer sich zu wahren Wassermanagementexperten entwickelt. Das zeigt sich auch im Kulturdenkmal Waterloopbos, einem ehemaligen Freiluftlabor. Die hier erworbenen Kenntnisse teilen wir immer noch mit dem Rest der Welt. Im Waterloopbos finden Sie die Überreste maßstabsgetreuer Modelle, die zu Versuchen für Wasserwerke im In- und Ausland verwendet wurden. Inzwischen sind die Modelle von der Natur überwuchert und haben dadurch eine mystische Ausstrahlung bekommen. Auf Urk leben die Menschen vom Meer. Auch nun die Stadt nicht mehr an der Zuiderzee (Salzwasser) liegt, sondern am IJsselmeer (Süßwasser), verfügt sie immer noch über eine der größten Fischereiflotten der Niederlande. Tauchen Sie in das Fischerleben, die Gastronomie und die Geschichte dieses urigen Fischerstädtchens ein!

Kontakt

Adresse:
Waterloopbos
Voorsterweg 34
8316 PT Marknesse
Route planen
Entfernung:

Hotspot