Aussichtspunkt Wigbels Eiland – Oostvaardersplassen

Diese Hütte liegt unweit der Vogelbeobachtungshütte De Zeearend, aber eigentlich lässt die Natur sich hier noch besser erleben. Hier gibt es keine Doppelscheibe, sodass Sie Umgebungsgeräusche deutlicher hören und die Umwelt besser auf sich einwirken lassen können. Manchmal kommt ein Fuchs nahe an der Hütte vorbei und es gibt Aussicht auf einen See, in dem viele Arten von Enten, Silberreiher und im Winter manchmal auch Fischadler zu sehen sind.

Wegbeschreibung
Vom Besucherzentrum am Knardijk ist es ungefähr eine halbe Fußs…

Mehr lesen

Diese Hütte liegt unweit der Vogelbeobachtungshütte De Zeearend, aber eigentlich lässt die Natur sich hier noch besser erleben. Hier gibt es keine Doppelscheibe, sodass Sie Umgebungsgeräusche deutlicher hören und die Umwelt besser auf sich einwirken lassen können. Manchmal kommt ein Fuchs nahe an der Hütte vorbei und es gibt Aussicht auf einen See, in dem viele Arten von Enten, Silberreiher und im Winter manchmal auch Fischadler zu sehen sind.

Wegbeschreibung
Vom Besucherzentrum am Knardijk ist es ungefähr eine halbe Fußstunde bis zu dieser Beobachtungshütte. Mit dem Auto nehmen Sie die A6 (Amsterdam–Emmeloord) und dann Abfahrt 10 in Richtung Lelystad via Larserdreef. Biegen Sie nach links in den Torenvalkweg ab und fahren Sie bis zum Knardijk. Biegen Sie nach rechts in den Knardijk ab. Nach der Bahnunterführung sehen Sie das Besucherzentrum mit einem Parkplatz zu Ihrer Linken. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Besucherzentrum nur schwer erreichbar. Die nächstgelegene Bushaltestelle ist eine gute Fußstunde entfernt. In Lelystad gibt es die Möglichkeit, ein Fahrrad zu mieten. Vom Bahnhof aus ist das Besucherzentrum mit dem Rad über den Buizerdweg/Knardijk in einer halben Stunde erreichbar.

Weniger anzeigen

Kontakt

Adresse:
Lelystad
Route planen
Entfernung:

Hotspot