Horsterwold

Unter den vielen besonderen Wäldern von Flevoland nimmt der Horsterwold einen speziellen Platz ein. Mit hochgewachsenen Pappeln, Farnen, Moosen und Schlingpflanzen eine schöne Umgebung für einen Spaziergang. Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar einer Herde Konikpferde begegnen.

© Puur Zeewolde Jeannette_vd_Linde
Konikspaarden Horsterwold Zeewolde Natuur klein

Konikspaarden Horsterwold Zeewolde Natuur klein

© Visit Flevoland

Der größte Laubwald der Niederlande

Der Horsterwold ist einer der größten zusammenhängenden Laubwälder der Niederlande mit einer riesigen Vielfalt an Pflanzen, Bäumen und Tieren. Hier gibt es für jeden etwas zu tun. Es führen zum Beispiel schöne Wanderwege durch den Wald. Sportlich? Dann schwingen Sie sich auf Ihr Mountainbike! Die jüngsten Besucher können im Spielwald De Zevensprong klettern, Hütten bauen, Löcher graben und noch viel mehr. Außerdem organisiert die Forstwirtschaftsbehörde Staatsbosbeheer hier verschiedene Safaris – zu Fuß, zu Wasser oder mit dem Ökomobil.

TIPP! Abenteuerlustige schlagen ihr Lager auf Campanula auf, einer Lichtung mit Holzpfahlhütten, in denen man frei übernachten darf. Oder auf einem Floß – dem Tausendundein-Sterne-Hotel – mitten im Ruhegebiet Stille Kern. Spannend! 
Mehr