Das Beste von Lelystad

Steigen Sie beim Informationszentrum der Oostvaardersplassen aufs Rad und entdecken Sie Lelystad von seiner besten Seite. Die Radstrecke „Das Beste von Lelystad“ führt 35 Kilometer lang an beeindruckender Natur und den Highlights der Stadt vorbei, unter anderem an der Bauinsel „Werkeiland“, dem Bataviakwartier und dem Naturpark Lelystad.

Lelystad ist eine Stadt, die Raum bietet: Raum für Erholung. Zum Genießen der Natur, die sich jeden Aspekt der Stadt durchdrungen hat. Für Spannung und Entspannung. Für perfekt erschlossene Radwege und schöne Radtouren. Steigen Sie aufs Rad und entdecken Sie mit dieser Strecke Lelystad von seiner besten Seite.

Oostvaardersplassen
Schon der Startpunkt ist ein einmaliges Erlebnis. Das unberührte Sumpfgebiet vermittelt ein imposantes Bild davon, wie die Niederlande vor tausend Jahren aussahen. Die ausgedehnten Seen und wilden Grünflächen bieten großen Pflanzenfressern und unzähligen Vögeln eine Heimat.

Werkeiland
Teil der Geschichte von Lelystad finden Sie auf der Bauinsel Werkeiland, wo der Plan von Ingenieur Lely zur Gewinnung von Land aus Wasser zuerst zur Ausführung kam. Hier begann die Trockenlegung von Ost-Flevoland. Atmen Sie Geschichte, während Sie an den ursprünglichen Baracken, dem Pumpwerk Wortman und den unterschiedlichen Wasserspiegeln bei der Schleuse vorbeifahren.

Bataviakwartier
Das Bataviakwartier bietet unzählige Möglichkeiten. Für Schnäppchenjäger ist der Batavia Stad Fashion Outlet mit über 250 bekannten Modemarken ein wahres Shoppingparadies. Ein Besuch bei Batavialand verschafft tiefe Einblicke in die niederländische Geschichte. Im Museum, auf der Werft und an Bord des rekonstruierten Ostindienfahrers Batavia erlebt man Geschichte hautnah. Der Boulevard am Bataviahaven ist ideal für eine Verschnaufpause. Hier können Sie sich mit Blick aufs Wasser ausruhen und eine kleine Stärkung genießen. Lust auf noch ein paar Kilometer? Dann sehen Sie sich das Landschaftskunstwerk Exposure aus der Nähe an! Dieser 26 m hohe hockende Mann von Hand des Künstlers Antony Gormley besteht aus 1800 einzigartigen Stahlprofilen und ist von nahem womöglich noch beeindruckender.

Strand und Wald
Lelystad ist eine der größten Gemeinden der Niederlande, unter anderem, weil zu ihrem Gebiet auch viel Wasser und Natur gehört. Wussten Sie, dass Lelystad zu zwei Dritteln aus Wasser besteht? Schön zum Ausdruck kommt dies im Houtribhoekstrand und dem Zuigerplasbos. Der Houtribhoekstrand bietet Aussicht auf das Ijsselmeer. Gleich in der Nähe liegt der Zuigerplasbos, ein Wald, der durch die Gewinnung des Sandes für den Deichbau am Ijsselmeer entstanden ist. In der grünen Landschaft des Zuigerplasbos wechseln sich Wiesen, Baumgruppen und Gebüsch ab. Dank dieses Abwechslungsreichtums haben sich hier verschiedene kleine Singvögel niedergelassen und sind die Felder in den Sommermonaten voller farbenfroher Schmetterlinge.

Stadtzentrum Lelystad
Es geht weiter durch das Zentrum von Lelystad. Hier finden Sie verschiedene architektonische Werke, die beweisen, dass Lelystad eine noch junge Stadt mit Möglichkeiten ist. Das ins Auge springende Agora Theater und die Zilverparkkade sind gute Beispiele dafür. Das diamantförmige orange Gebäude mit dem Namen Agora Theater wurde von Ben van Berkel entworfen, von dessen Hand unter anderem auch die Erasmusbrücke in Rotterdam stammt. Aufsehenerregende Architektur mit viel Platz, Licht und Luxus war die Grundlage für die Zilverkade. Alle Bürogebäude und Wohntürme sind architektonisch sehr divers, weil sie von verschiedenen Architekten entworfen wurden.

Naturpark Lelystad
Auf der Fahrt durch den Naturpark Lelystad können Sie Rothirschen, Przewalskipferden oder sogar Elchen begegnen. Diesen besonderen Tierarten kommt man sonst nirgends so nahe. Naturpark Lelystad ist der ideale Ort, um den Raum, die Ruhe und die wunderbare Natur Flevolands zu erleben.
Mehr über die verschiedenen Sehenswürdigkeiten, denen Sie unterwegs begegnen, finden Sie auf www.vvvlelystad.nl.

Entfernung
41,3 km
Dauer
2 Stunden 20 Minuten

Das wirst du sehen

Startpunkt: Kitsweg 1
8218 AA Lelystad
20

Informationszentrum Oostvaardersplassen

Kitsweg 1
8218 AA Lelystad
23 24

Grand Café Twist

Grand Café Twist
Oostvaardersdijk 57
8244 PB LELYSTAD
25 30 33

Bataviahaven
Schoonzicht 404
8242 KH LELYSTAD

De Rede van Bataviahaven

De Rede van Bataviahaven
Schoonzicht 412
8242 KH LELYSTAD

Las Tapas - Bar & restaurant

Schoonzicht 410
8242 KH LELYSTAD

Museum Batavialand

Oostvaardersdijk 113
8242 PA LELYSTAD

Batavia Stad Fashion Outlet

Bataviaplein 60
8242 PN LELYSTAD
34 40

Aan ut Water

Aan ut Water
IJsselmeerdijk 17
8221 RC LELYSTAD

Jan Goos

Jan Goos
Parkhaven 9
8242 PE LELYSTAD

Houtribhoekstrand

Houtribhoekstrand
Strand Houtribhoek 1
8221 RH LELYSTAD

Zuigerplasbos

Zuigerplasbos
Karveelbrug 0
8231 LELYSTAD
36

Stadshart

Stadshart
Neringpassage 121
8224 JB LELYSTAD
37 55 64 89 87 86

Naturpark Lelystad

Vlotgrasweg 11
8219 PP LELYSTAD

Hajé restaurant Natuurpark
Vlotgrasweg 11
8219 PP LELYSTAD
85 73 58 59 91 20

Informationszentrum Oostvaardersplassen

Kitsweg 1
8218 AA Lelystad
Endpunkt: Kitsweg 1
8218 AA Lelystad
20
23
24
25
30
33
34
40
36
37
55
64
89
87
86
85
73
58
59
91
20