Route durch alt- und neuland


    In Flevoland wird noch regelmäßig über das „alte“ und das „neue“ Land gesprochen. Diese abwechslungsreiche Radtour verbindet Flevoland und Gelderland miteinander. Unterwegs erlebt man den deutlichen Kontrast zwischen einer Zuiderzee-Stadt wie Harderwijk und einem modernen Ort wie Zeewolde. Aber die Strecke führt auch an schönen Badestränden, ausgedehnten Ländereien, endlos erscheinenden Deichen, dichten Wäldern und verschiedenen Kunstwerken vorbei. Als Abkürzung können Sie mit der Fähre „Fle-gel“ vom Strand Horst nach Zeewolde fahren. Die Strecke ist dann nur noch halb so lang. Bei den vielen Lokalen entlang der Strecke kann man eine Verschnaufpause einlegen und die Aussicht genießen.

    Entfernung
    40,0 km
    Dauer
    2 Stunden 30 Minuten

    Das wirst du sehen

    Startpunkt: zeewolde
    20 21 22 23 29 10 11 82 09 07 32 38 67 66 78 43 44 42 20
    Endpunkt: zeewolde
    20
    21
    22
    23
    29
    10
    11
    82
    09
    07
    32
    38
    67
    66
    78
    43
    44
    42
    20