Gewässer, Natur und besondere Architektur in Almere

Diese Radtour umfasst alle Elemente von Almere: Wasser, Natur und besondere Architektur.
Flevoland wurde aus Wasser geschaffen. In und um Almere ist aber immer noch genügend Wasser übrig, von Marschtümpeln bis hin zu künstlichen Badeteichen und ausgehobenen Kanälen. Dieses Wasser wird von verschiedenen besonderen Vogelarten besucht, aber auch Biber tummeln sich darin. Entlang der Ufer fällt das Auge sofort auf die besondere Architektur. Wussten Sie schon, dass Almere, was einzigartige Architektur betrifft, die drittwichtigste Stadt der Niederlande ist? Weltberühmte Architekten, darunter Beispiel Rem Koolhaas, Herman Hertzberger und Liesbeth van der Pol, haben hier ihre Handschrift hinterlassen. Aber es gibt auch ganze Wohnviertel mit besonderer und außergewöhnlicher Architektur.

Strecke herunterladen

Entfernung
40,0 km
Dauer
3 Stunden

Das wirst du sehen

Startpunkt: Oostvaardersdiep 16
1309 AA ALMERE
85

De Kemphaan city estate

Stadslandgoed De Kemphaan
Kemphaanpad 4
1358 AC ALMERE
84 86

Bos der Onverzettelijken
Vrijheidsdreef 0
1318 ALMERE
52

Camping Waterhout
Trekvogelweg 10
1316AM ALMERE
54

Bezoekerscentrum De Trekvogel
Oostvaardersdiep 16
1309 AA ALMERE

WSV De Blocq van Kuffeler

WSV De Blocq van Kuffeler
Oostvaardersdiep 20
1309 AA ALMERE
55 56 66 67

De Oostvaardersplassen

Oostvaardersbosplaats 1
1336 RZ ALMERE
97 93

Het Kotterbos
Kotterbosweg 97
8218 AD LELYSTAD
71 70 62 95 89 87 88
Endpunkt: Oostvaardersdiep 16
1309 AA ALMERE
85
84
86
52
54
55
56
66
67
97
93
71
70
62
95
89
87
88