Eemmeer-route


    Diese Strecke beginnt am TOP Eemhof auf dem südlichsten Zipfel Flevolands. Wenn man sich umsieht, könnte man meinen, man sei in einem Hafenstädtchen in Südfrankreich. Diese abwechslungsreiche Radstrecke führt durch verschiedene Landschaften. Von dichten Wäldern und ausgedehnten Ländereien bis hin zu sumpfigen Naturschutzgebieten. Der lange, schnurgerade Eemmeerdijk mit seinen farbigen Windmühlen ist eines der bekanntesten Wahrzeichen der Polderlandschaft von Flevoland. Viele wissen jedoch nicht, dass das Gebiet auch kulturhistorisch wertvoll ist. Es liegt nämlich im ehemaligen Einzugsgebiet des Flusses Eem. Der Laakse Slenk ist ein prähistorischer kleiner Fluss, der wieder ausgegraben wurde. Dabei wurden viele alte Töpfe, Pfannen und Feuerstellen entdeckt. Außerdem wurden die Überreste alter Handelsschiffe, so genannter Koggen, gefunden. Deren Fundstellen und Umfang sind mit Pfählen markiert.

    Entfernung
    48,0 km
    Dauer
    3 Stunden

    Das wirst du sehen

    Startpunkt: slingerweg 9
    Zeewolde
    60 61 38 39 36 71 35 34 93 90 89 87 86 88 91 92 46 37 60
    Endpunkt: slingerweg 9
    zeewolde
    60
    61
    38
    39
    36
    71
    35
    34
    93
    90
    89
    87
    86
    88
    91
    92
    46
    37
    60