Leuchtturm Urk

Besuch von Urk und Schokland

Einst waren Urk und Schokland zwei Inseln in der Zuiderzee. Heute liegen beide in der jungen Polderlandschaft. Die eine ist immer noch ein malerisches Fischerstädtchen, die andere ein archäologisch wertvolles Gebiet voller Bodenschätze. Viele Jahrhunderte lang wohnten hier Menschen, vom Wasser lebend und gegen das Wasser kämpfend. Bei einem Rundgang sieht man die Konturen der Insel und erlebt man, wie es hier früher war. Empfehlenswert ist die Gassenwanderung (Ginkiestocht) auf Urk. Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der Tourist Info Urk. Beim Museum Schokland beginnen verschiedene Fuß- und Radwege.

Hotspot